Die Reihenfolge der Schnitt und Detailbezeichnungen (standardmässig Schnitt A-A, Detail B, Schnitt C-C, Schnitt E-E, Einzelheit F) kann aus der Vorlage gesteuert werden. In den Solid Edge Optionen im Register „Anmerkung“ –> „Beschriftungsbuchstaben angeben“ können Sie 4 Listen angeben. Bei „Listen zuweisen“ können die definierten Listen einer Zuweisung unterzogen werden. Eine weitere Möglichkeit ist die automatische Aufnummerierung von Toleranzrahmen  z.B.

1. Liste gilt für Hilfsansichten (A, B, C, D, …)

2. Liste gilt für Einzelheiten/Detail (Detail X, Detail Y, Detail Z, Detail W, …)

3. Liste für Schnitte (Schnitt A-A, Schnitt B-B, …)

4. Liste für Toleranzrahmen

 

Solid_Edge_Reihenfolge_der_Schnittbezeichnung_01_

 

___
MHu