Smart Dimension, ein Massbefehl für fast alles

Verwenden Sie den Befehl Smart Dimension zum Platzieren einer Bemassung an einem beliebigen einzelnen Element, zwischen zwei Elementen oder zwischen Elementen in verschiedenen Zeichnungsansichten desselben Modells. Die verfügbaren Bemaßungstypen hängen von den ausgewählten Elementen ab. Sie können den Befehl Smart Dimension verwenden, um eine Bemassung an den folgenden einzelnen Elementen zu platzieren: Länge und Winkel einer […]

Read More

Reihenfolge der Schnittbezeichnungen und Detailbezeichnungen in Solid Edge steuern

Die Reihenfolge der Schnitt und Detailbezeichnungen (standardmässig Schnitt A-A, Detail B, Schnitt C-C, Schnitt E-E, Einzelheit F) kann aus der Vorlage gesteuert werden. In den Solid Edge Optionen im Register „Anmerkung“ –> „Beschriftungsbuchstaben angeben“ können Sie 4 Listen angeben. Bei „Listen zuweisen“ können die definierten Listen einer Zuweisung unterzogen werden. Eine weitere Möglichkeit ist die automatische […]

Read More

Darstellung des Massenschwerpunktes in einer Zeichnungsansicht

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Ansicht auf der Zeichnung, in welcher Sie den Massenschwerpunkt einfügen möchten. Wählen Sie Eigenschaften Gehen Sie der Registerkarte „Anzeige“ und wählen die Anzeigeoptionen Wählen Sie „Alle auflisten“ markieren Sie den Massenschwerpunkt aus und blenden ihn ein Bestätigen Sie mit ok und aktualisieren sie die Ansichten Die Grösse […]

Read More

Quadrat (mit dem Rechteck Befehl) erzeugen

Beim Rechteck-Befehl, kann mit Hilfe der <SHIFT>-Taste (in der Profil- oder Skizzenumgebung) ein Quadrat erzeugt werden. Workflow: Rechteck Befehl selektieren Startpunkt setzen Wert für eine Seitenlänge eingeben (z.B. 43 mm) + <ENTER> Mit der <SHIFT>-Taste wird die zweite Seitenlänge gleich lang wie die erste (43 mm)

Read More

Benutzerdefinierte Materialeigenschaften

Sie möchten gleiche Materialien mit verschiedenen Oberflächenbeschaffenheiten auf einem Zeichnungsdokument abfragen können? Dazu gibt es eine ganz einfache Lösung, denn seit ST7 können in den Eigenschaften der Materialien benutzerdefiniert Eigenschaften angegeben und in einem Zeichnungsdokument ausgelesen werden. Dazu rufen Sie die Materialtabelle auf und kopieren oder erstellen ein neues Material. Im Beispiel ist ein neuer […]

Read More